Martin Fowler

Nicht nur [post=“kaffeemaschinen-und-ood“ text=“Robert C. Martin“] hat interessante Artikel auf seiner Website. Martin Fowler ebenfalls. Auf martinfowler.com betreibt er ein „Bliki“, eine Mischung als Blog und Wiki. Dort findet sich einiges zu den Themen SA, OOD, Patterns, Agile Softwareentwicklung u.ä.

Die einzelnen Artikel sind wie bei einem Wiki miteianderen verknüpft, sodass man leicht zu Bliki-Einträgen zu verwendeten Begriffen springen kann. Bezieht sich Fowler beispielsweise in einem Artikel auf ein bestimmtes Pattern ist ein Bliki-Eintrag, der selbiges erklärt verlinkt. Wie bei einem Wiki eben. Dennoch finden sich auch ganz normale Blog-Posts dort.

Als Beispiel für einen Artikel sei Domain Logic and SQL genannt. Dort beschreibt er schön, welche Möglichkeiten es gibt, Datenbanken in seinem Programm zu nutzen und welche Vor- und Nachteile diese haben. Im Grunde unterscheidet er drei Typen: Transaction Scripts (viele einfache Queries), Domain Model (Repräsentation der DB in Modellen und dann Benutzung dieser, statt der DB) und Logic in SQL. Sehr interessant, das mal so schön zusammengefasst zu lesen.

Also einfach mal angucken. Stöbern lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.